-15%, bei Bestellungen über 50€ (Nicht kombinierbar mit anderen Rabatten)

schoenes-haar-ueber-nacht

Schönes Haar über Nacht – 5 Tipps, wie Du Deinen Haaren beim Schlafen wirklich etwas Gutes tust

15. März 2021
„Was soll ich mit meinen Haaren beim Schlafen machen?“, „Kann ich schönes Haar über Nacht bekommen?“ oder „Welche Frisuren sind gut für die Nacht?“ Das alles sind Fragen, die uns Frauen doch regelmäßig im Kopf herumgeistern. Heute möchten wir Dir 5 Tipps geben, wie Du Deinen Haaren beim Schlafen wirklich etwas Gutes tust. Und Spoiler… es ist mehr als nur Haarpflege.

1. Mit einem Zopf schlafen

styling Pinit
Flechte Deine Haare am Abend zu einem lockeren Zopf und binde ihn mit einem weichen Haargummi ohne Metall ab. Durch das Zusammenbinden der Haare beim Schlafen verringerst Du das Risiko, durch Reibung am Kopfkissen Spliss zu erzeugen. Und ganz nebenbei wachst Du morgens mit sanften Beach Waves auf. Durch die geflochtene Struktur entstehen Wellen über Nacht und ohne Hitze.

Profitipp: Flechte Dir mehrere Zöpfe in verschiedenen Stärken, um ein super natürliches Wellenbild zu erzeugen. Öffne die Zöpfe am Morgen und frisiere Deine Haare nur mit den Fingern und nicht mit einer Bürste für perfekte Beach Waves über Nacht.


2. Binde lange Haare zu einem Dutt über Nacht

styling Pinit
Stören Dich geflochtene Zöpfe beim Schlafen? Dann ist die Frisur über Nacht genau das Richtige für Dich. Drehe Deine Haare am Oberkopf und lege sie wie zu einer Schnecke zusammen.

Das passiert durch das Drehen von ganz alleine. Anschließend sicherst Du den Dutt mit einem weichen Haargummi ohne Metall. Wichtig ist: Binde den Dutt locker und vermeide es, die Haare einfach so zusammen zu knäulen. 

Der Effekt? Du schützt Dein Haar beim Schlafen vor Reibung und somit vor der Entstehung von Spliss. Zusätzlich wachst Du am Morgen mit tollen Wellen im Haar auf.




3. Ein Seidentuch zum Schlafen um den Kopf binden

styling Pinit
Hast Du auch gerade an Witwe Bolte von Wilhelm Busch gedacht? Glaub uns, ein Seidentuch zum Schlafen muss A) nicht altmodisch aussehen (es gibt so tolle Tücher!) und B) hat es einen genialen, schützenden Effekt auf das Haar. Wenn Dein Kissenbezug aus Baumwolle besteht, ist das Risiko von hoher Reibung am Haar beim Schlafen sehr hoch. Das führt zu Spliss. Auch saugt Baumwolle geradezu die Feuchtigkeit aus dem Haar. Ein Seidentuch zum Schlafen schützt auch Dein Styling. Gerade für glatte Haare ist diese Methode wirklich gut geeignet.
Profitipp: Lege Dein Haar glatt gebürstet um Deinen Kopf und binde das Seidentuch zum Schlafen herum. Am Morgen sind Deine Haare glatt und haben eine extra Portion Volumen durch das Wickeln um den Kopf.
Du hast lockiges Haar? Dann lohnt sich eine Seidenhaube über Nacht. Hier kannst Du Deine Lockenpracht einfach schützen und liegst auch Dein Lockenstyling beim Schlafen nicht platt.
Du suchst nach einer einfacheren Lösung für Deine Haare beim Schlafen? Dann tausche einfach Deinen Baumwollkissenbezug gegen einen aus Seide, Mikrofaser oder Satin.
          

4. Keine Haarkur über Nacht einwirken lassen

Eine Haarkur über Nacht einwirken zu lassen ist selten eine gute Idee. Die reguläre Einwirkzeit für Haarkuren und Haarmasken beträgt 5-15, maximal 20 Minuten . Neben feuchtigkeitsspendenden Wirkstoffen ist oft auch Stärkung durch Proteine enthalten. Lässt Du also eine Haarmaske über Nacht einwirken, kann diese zu Verhärtungen im Haar führen (durch einen Proteinüberschuss) und somit eher zu Haarbruch als Pflege.

Nutze stattdessen lieber …

5. Haaröl über Nacht einwirken lassen

styling Pinit
Der Trick liegt hier dabei, das Haaröl wie ein Pre-Treatment , also eine Vor-Kur, zu nutzen. Die sanften Wirkstoffe eines Haaröls härten nicht aus, sondern geben dem Haar Feuchtigkeit und Geschmeidigkeit.

Profitipp: Arbeite das Haaröl am Abend in das gesamte Haar ein. Die Menge ist leicht mehr als Du sonst zum Styling nutzt. Bürste Dein Haar gut durch und binde es sanft zusammen (siehe Tipp 1 und 2). Wasche Dein Haar am Morgen wie gewohnt mit Shampoo und Conditioner.

Du siehst, schönes Haar über Nacht ist kein Hexenwerk. Mit unseren einfachen Tipps kannst auch Du schöne Haare beim Schlafen bekommen.

Denke daran, diese Tipps funktionieren nur in Kombination mit der richtigen Haarpflege.  Bist Du noch auf der Suche nach DER perfekten Haarpflege für Dich?



yours-truly
Bilder:Header:  ©Jacob Lund - stock.adobe.com, 1.Bild: ©sanneberg  - stock.adobe.com, 2. Bild: ©Pixel-Shot, 3.Bild: ©Nika Votinova , 4. Bild: ©PARILOV EVGENIY

richtige Zeitpunkt

Annemarie

Annemarie Graf

Hey, ich bin leidenschaftliche Friseurmeisterin und langjährige Trainerin für Friseure. Mein Wohlfühlort liegt zwischen Produktentwicklung und neusten Modetrends. Hier im Blog nehme ich Dich mit in die Welt der Haare, Clean Beauty und von Yours Truly.